Rind

Moinks!!!!

Gepostet am Aktualisiert am


Hmmmm lecker – heute habe ich im Internet erfahren, was genau MOINKS sind – eine Kombo aus Muuuuh und Oink!!!

Rinderhack (Muuh) gewürzt mit Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Cayenne-Pfeffer und Paprika Pulver (edelsüß) – dieses in kleine Bällchen geformt, mit Speck (Oink) umwickelt und mit einem Zahnstocher fixiert.

Dies kam dann bei rund 150 Grad auf den „indirekt vorbereiteten“ Grill:

SAMSUNG

Diese ließ ich dann ca. 40 Minuten garen… Dann gab ich eine gekaufte BBQ Soße mit dem Pinsel drüber. Danach die Öffnungen aufgemacht und bei über 200 Grad fertig gegart:

SAMSUNG

Die waren mal so richtig fein – sogar meine Kids haben sie gegessen! Und das will was heißen!

Viel Spaß beim Nachgrillen!

Werbeanzeigen